Reittagebuch Sharasi

 

* Startseite     * Abonnieren



* Links
     Über Sharasi






Die letzten Tage...

So Montag und Dienstag waren wir wieder schön ausreiten. Montag nicht ganz so weit, dafür sind wir auch mal ein etwas längeres Stück durchgetrabt. Dienstag war ich mit Michaels RB draussen. Waren ca. 1,5 Std. im Schritt draussen. Anfangs hat Sharasi nur Faxen gemacht.man merkte ihn am Paddock schon an, dass er gut drauf ist. Gestern hatte er denn frei. Heute wollte ich reiten. Aber al sich zum Stall kam, kam mir Shari total aufgeregt entgegen und war wie verrückt am wiehern. Konnte meinen nicht sehen und dachte schon es sei was passiert. Bin dann schnell zum Padddock. Ihm ging es gut. Die Esel habe den Holzzaun an einer Stelle zerlegt und sind dann auf die Koppel. Sharasi ist ja nicht dumm, der ist hinterher. Shari hatte das Loch im Zaun wohl nicht gefunden. Habe sie dann erstmal dazu gelassen, damit sie nicht auf dumme Ideen kommt. Dann schnell eine Box gemacht und wollte mein Pferd holen. Der wollte aber nicht (Gras schmeckt ja auch so gut). Dann fing es an zu schütten und bis ich mein Pferd eingefangen hatte war ich klatschnass. Da ist mir das Reiten vergangen. Er wurde also von Michael ca. 30-40 Min. longiert und ich habe Futter etc. fertig gemacht. mal schauen ob ich es morgen aufs Pferdi schaffe.
3.4.08 19:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung